Infoveranstaltung zum Leerstandsmanagement am 17.11.2022 um 19:00 Uhr im DGH Hombressen

Die Bauplätze in Hombressen sind zwar aktuell fast alle vergeben, trotzdem gibt es die Möglichkeit, auch aus Bestandsimmobilien einiges herauszuholen. Zudem kennen wir wohl alle einige leerstehende Häuser im Ort, die das Ortsbild nicht wirklich verschönen. Hombressen ist hier natürlich kein Einzelfall. Dieses Thema betrifft auch andere Hofgeismarer Ortsteile. Umgang mit leerstehenden Immobilien und Möglichkeiten für Eigentümer und Interessenten Aus diesem Grund lädt die Stadt Hofgeismar alle Interessierten zu einem Infoabend in das DGH Hombressen am Donnerstag, den 17.11.2022 um 19:00 Uhr, ein. Hauptreferenten werden sein: Herr Ruhl (Ansprechpartner Dorfentwicklungsprogramm-Dorferneuerungsberater) Herr Hofmann (Servicezentrum Regionalentwicklung Landkreis Kassel). Darüber hinaus werden auch Weiterlesen…

Der Infoabend im DGH: Hochwasserschutz in Hombressen!

Nach den schlimmen Flutereignissen im Südwesten Deutschlands ist die Gefahr durch Hochwasser und mögliche Schutzmaßnahmen nicht nur medial sehr präsent, sondern auch in Ortschaften mit Fließgewässern ein aktuelles Thema.  Auch wir in Hombressen können (leider) von einigen Hochwasserereignissen in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten berichten. Für viele unvergesslich sind sicherlich die Katastrophen aus den Jahren 1965 und 1994, aber auch die Überschwemmungen der Dorfmitte in 2020.  85 interessierte Hombresser*innen folgten der Einladung zum Infoabend Vor diesem Hintergrund haben der Ortsbeirat und die Stadt Hofgeismar zu einem gemeinsamen Informationsabend eingeladen. Hierbei informierte Herr Hartmann vom städtischen Bauamt über allgemeine Hochwassergefahren und präventive Maßnahmen Weiterlesen…

Was haben u.a Frankfurt, Erfurt, Salzwedel und Hombressen, gemeinsam? – eine Furt

Abkühlen im Sommer oder mal schnell vom Kamp Richtung Aue fahren – wer nutzt sie dafür nicht gerne? Unsere Furt durch die Lempe in der Aue Richtung Kamp. Sanierung der Furt durch die Lempe Nach langem Warten kann diese nun auch wieder benutzt werden. Die vielen Unwetter haben dazu geführt, dass sehr viele Steine in der Furt weggespült wurden. Wer sein Auto nicht komplett zerstören wollte, konnte die Furt nicht mehr nutzten und musste über die drei Rohre oder durch das Dorf auf den Kamp fahren. Nachdem der Wasserstand im Juli 2022 sehr niedrig war, konnte die Furt wieder in Weiterlesen…

Bäume für den Hochzeitswald!

Hochzeitspaare aus Hombressen bekommen Ende Oktober 2022 wieder die Möglichkeit, im Hochzeitswald auf dem Kringel einen Baum zu pflanzen! Nachdem der Hochzeitswald in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen ist, wird die Tradition für Hombresser Brautpaare auch in diesem Jahr wieder fortgesetzt. Die Anlage ist mittlerweile ein sehr beliebtes Ausflugsziel auf dem Kringel oberhalb von Hombressen. Sitzgelegenheiten und die schöne Aussicht laden die Besucher zum Verweilen ein. Die Bäume werden erneut von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gestiftet. Paare, die an einem Hochzeitsbaum interessiert sind und die in den vergangenen Jahren in Hombressen getraut wurden oder von denen ein Partner aus Hombressen Weiterlesen…

Selbstbedienungsladen in Hombressen?

Bald wieder Produkte für den täglichen Bedarf vor Ort in Hombressen einkaufen?Ein Selbstbedienungsladen „Am Platz 1“ könnt es möglich machen. Wie schön war es doch, als wir noch die Möglichkeit hatten, direkt im Dorf unsere Einkäufe zu erledigen. Auf Grund des demografischen und wirtschaftlichen Wandels ist die örtliche Nahversorgung auch in Hombressen in den letzten Jahren auf ein Minimum gesunken. Köhler, Bäcker Ernst sowie die Direktvermarktung der Familie Hampe versorgen uns mit regionalen Wurst, Fleisch und Backwaren – das ist super! Aber viele wünschen sich weitere Produkte für den täglichen Bedarf direkt vor Ort. Der erste Schritt ist hierfür nun gemacht. Weiterlesen…

Einladung zur Ortsbeiratssitzung am 29.06.

Der Ortsbeirat lädt herzlich zur nächsten Ortsbeiratssitzung am 29.06.2022 um 20:00 Uhr ein. Tagesordnung Begrüßung 🙂 Protokoll der letzten Sitzung Sachstandsbericht Bauamt Baumpflanzaktion IKEK Hochwasserschutz Ankauf „Römerhaus“ Barrierefreie Bushaltestelle Bericht Lebensmittel-SelbstbedienungsladenOrtsbegehung tegut 15.6. Mitteilungen

Tausend Klimabäume im Landkreis Kassel

Kostenlos einen Laub- oder Obstbaum bekommen, einpflanzen und etwas Gutes für den Klimaschutz tun – Wer hat Interesse? Die Stadt Hofgeismar möchte durch eine Baumpflanz-Aktion einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Sowohl die HNA als auch die Hofgeismar Aktuell berichteten darüber, dass durch neu gepflanzte einheimische Laubbäume u. a. Kohlenstoffdioxid aufgenommen werden oder sie als Schattenspender dienen sollen: https://www.landkreiskassel.de/pressemitteilungen/2021/maerz/klimabaeume.php In diesem Rahmen bietet die Stadt Hofgeismar auch uns HombresserInnen an, auf privat geeigneten Flächen entsprechende Bepflanzungen vorzunehmen. Wer Interesse an einem Laub- oder Obstbaum hat, meldet sich bitte bei uns oder per Mail bei der Stadt Hofgeismar unter 200baeume@stadt-hofgeismar.de. Das Interesse Weiterlesen…

Ortsbeiratssitzung am 09.03.2022

Unsere Tagesordnung für die Ortsbeiratssitzung am 09.03.2022 um 20:00 Uhr im DGH Hombressen Begrüßung durch die Ortsvorsteherin Beschluss des Protokolls der letzten Sitzung vom 06.10.2021 Ortsgericht Hombressen Rückblick Ortsbegehung zum Thema Hochwasserschutz Bericht Überschwemmungssituation Hombressen Renaturierungsmaßnahme Mühlstädter Teich Fazit und Ausblick weiteres Vorgehen zum Hochwasserschutz Status 750-Jahr-Feier Leerstandsmanagement Hombressen Windkraft an der Friedenseiche Verschiedenes Mitteilungen Euer Ortsbeirat Hombressen!