Tausend Klimabäume im Landkreis Kassel

Kostenlos einen Laub- oder Obstbaum bekommen, einpflanzen und etwas Gutes für den Klimaschutz tun – Wer hat Interesse?

Die Stadt Hofgeismar möchte durch eine Baumpflanz-Aktion einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Sowohl die HNA als auch die Hofgeismar Aktuell berichteten darüber, dass durch neu gepflanzte einheimische Laubbäume u. a. Kohlenstoffdioxid aufgenommen werden oder sie als Schattenspender dienen sollen: https://www.landkreiskassel.de/pressemitteilungen/2021/maerz/klimabaeume.php

In diesem Rahmen bietet die Stadt Hofgeismar auch uns HombresserInnen an, auf privat geeigneten Flächen entsprechende Bepflanzungen vorzunehmen.

Wer Interesse an einem Laub- oder Obstbaum hat, meldet sich bitte bei uns oder per Mail bei der Stadt Hofgeismar unter 200baeume@stadt-hofgeismar.de. Das Interesse an den Bäumen sollte bis zum 03.06.22 bekundet werden.

Die Pflanzstandorte werden im Anschluss auf Eignung geprüft und nach Absprache mit den Eigentümern bepflanzt. Die Pflanzungen sind für den Herbst 2022 vorgesehen.

Das Tolle daran ist, dass dieses Angebot kostenlos ist. Wir müssen uns im Gegenzug nur um den Baum kümmern 😉

Wer keinen eigenen Platz zur Verfügung stellen kann, aber trotzdem Ideen hat, wo Bäume in Hombressen gepflanzt werden könnten, darf sich gerne bis Anfang Juni bei uns melden.

Der Ortsbeirat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.